Elternbeirat

 

 

Um Schule und Elternhaus zu unterstützen und das Mitbestimmungsrecht der Eltern zu gewährleisten, werden für öffentliche Schulen Elternbeiräte gebildet.

Die Eltern der Kinder einer Klasse wählen aus ihrer Mitte für die Dauer von 2 Jahren ein Elternteil als Klassenelternbeirat und ein Elternteil als Stellvertreter. Diese bilden den Schulelternbeirat. Der Schulelternbeirat übt das Mitbestimmungsrecht an der Schule aus.

 

Von Vertretern der Schulelternbeiräte werden Kreis- und Stadtelternbeiräte gewählt. Der Landeselternbeirat wird von Delegierten getrennt nach Schulformen für die Dauer von 3 Jahren gewählt.

 

 

 

Wir danken unseren Schulelternbeiräten für ihr Engagement und ihre Unterstützung!

 

 

Schulelternbeirat 2021/22:

Funktion:

 

Name, Vorname

Klasse

Vorsitzender:

Knieper, Karl

4a

Stellvertreter:

Schunk, Mathias

2c

Schriftführer/in:

--

 

 

Klasse

Name, Vorname

VK

Onderka, Manuela

 

Gülsüm, Zehra

1a

Meister, Julia

 

Schmukel, Helena

1b

Sindelar, Jasmin

 

Scholz, Anne

1c

Rothacker, Isabel

 

Müller, Daniel

2a

Sert, Orcun

 

Ziegler, Daniela

2b

Franzke, Lars

 

Erksousi, Nour Alhuda

2c

Schunk, Mathias

 

Rudolph-Zednik, Nadine

3a

Demirörs, Hatice

 

Röder, Alexander

3b

Hahn, Rebecca

 

Rehbein, Elena

3c

Textor, Julia

 

Lesemann, Jaqueline

3d

Mennickheim, Luisa

 

Wolfram, Sarah

4a

Knieper, Karl

 

Drohberg, Anke

4b

Wurster, Annette

 

Demirörs, Yasemin

4c

Kaufhold, Jana

 

Noll, Carsten

4d

Grebe, Christina

 

Leihbecher, Svenja