Dorothea-Viehmann-Schule

Kassel-Niederzwehren

Grundschule 

 

Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Schule!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit.

 

 

 

 

Wichtige Informationen für Eltern:


 

Ab 22.02.2021 werden die Schülerinnen und Schüler im "Wechselunterricht" (tageweiser Wechsel zwischen Präsenz- und Distanzunterricht) beschult. Von der Klassenlehrkraft Ihres Kindes werden Sie über den Stundenplan informiert.

An Tagen mit Distanzunterricht erfolgt für diejenigen Kinder eine Notbetreuung, für die eine häusliche Betreuung nicht sichergestellt werden kann. Das Vorliegen dieser Voraussetzung ist durch eine Bescheinigung des Arbeitgebers nachzuweisen (Vorlage siehe unten).

Bitte legen Sie diese Bescheinigung für jedes Elternteil zeitnah vor, damit die Notgruppen geplant werden können.

 

Bitte beachten Sie:

Auf dem Schulgelände und während des Unterrichts ist eine Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Bitte achten Sie auf tägliches Wechseln sowie Ersatzmasken! Ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, muss dies durch eine ärztliche Bescheinigung (nicht älter als 3 Monate) nachgewiesen werden. In diesem Fall ist als zusätzliche Schutzmaßnahme generell der Mindestabstand von 1,5m einzuhalten.

 

 

Elternbrief des Hessischen Kultusministers zu den Maßnahmen ab 22. Februar 2021:  

 

Bescheinigung des Arbeitgebers zur Notbetreuung:

Muster Arbeitgeberbescheinigung.docx
Microsoft Word-Dokument [15.7 KB]

 

 

 

Informationen zum Umgang mit Videokonferenzsystemen:

 

 

Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir alle Eltern, die ihr Kind zur Schule bringen, sich am Schultor zu verabschieden und das Kind nicht auf den Schulhof oder in den Klassenraum zu begleiten.

Auch eine Abholung soll außerhalb des Schulgeländes erfolgen.

 

 

Bitte informieren Sie uns umgehend (Anruf), wenn Sie erfahren, dass jemand aus Ihrer Familie oder eine andere Kontaktperson Ihres Kindes postiv getestet wurde!

 

Ein Kind darf nicht zum Unterricht kommen, wenn 

es selbst oder ein Angehöriger im gleichen Hausstand      Krankheitssymptome (insbesondere Fieber, trockenen Husten, Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns) aufweisen.

 

 

Schülerinnen und Schüler, die aus Risikogebieten zurückkehren/einreisen, unterliegen einer Quarantänepflicht und dürfen die Schule nicht betreten, sofern sie kein negatives Corona-Testergebnis vorlegen.

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen finden Sie weiterhin auf unserer Homepage.

 

 

Die DVS aus der Vogelperspektive (Quelle: bingmaps)