Projekttag mit den zukünftigen Schülanfängern

 

Gespannt auf ihren Besuch in der Schule versammelten sich die zukünftigen Schulanfänger der Kitas Niederzwehren, Matthäus und Herz Jesu auf dem Schulhof. Mit ihren Erzieherinnen sind sie zum gemeinsamen Projekttag gekommen.

 

 

Die Schulis wurden von den Lehrkräften ihrer Patenklassen des Jahrgangs 2 in den Klassenraum geführt. Dort erhielt jedes Kind einen Paten aus dem 2. Schuljahr.

 

 

Ausgestattet mit einer Laufkarte wanderten die Schulis von Station zu Station und bearbeiteten mit Unterstützung der Zweitklässler Aufgaben zu den Bereichen Lesen, Schreiben, Zählen, Formen legen, Experimentieren, Basteln und Bewegen.

An jeder Station gab es einen Stempel auf die Laufkarte.

 

 

Im Klassenraum wurde gemeinsam gefrühstückt. Anschließend ging’s in die Spielpause auf den Schulhof.

 

 

Bei der Verabschiedung präsentierten die Schulis ihre vollen Laufkarten und waren mächtig stolz.

Ihren Paten sagten alle ein dickes Dankeschön.

 

 

Liebe Schulanfänger, bald dürft ihr jeden Tag zur Schule kommen.

Wir freuen uns auf euch!