Workshops für Eltern der Schulanfänger

 

Es dauert noch eine Weile, bis für die Kinder die Schule startet.

Schon im November waren die Eltern der zukünftigen Schulanfänger zu einem Informationsabend rund um das Thema Einschulung in die Dorothea-Viehmann-Schule eingeladen, um sich ein Bild davon zu machen, was ihre Kinder im 1. Schuljahr erwartet und wie die „Schulis“ bis dahin im Kindergarten darauf vorbereitet werden.

Nach allgemeinen Informationen zum Einschulungsverfahren durch die Schulleiterin konnten die Eltern die Arbeit der Kitas und der Schule kennenlernen. In 3 Workshops erklärten die Lehrkräfte zusammen mit Erzieherinnen der Kitas Niederzwehren, Matthäuskirche und Herz Jesu den Eltern, worauf es beim Lernen ankommt. Und weil das Wichtigste beim Lernen das Selber-Tun ist, durften die Eltern allein und im Team selbst Aufgaben bearbeiten und Lernspiele ausprobieren.

 

 

Hören, Lauschen, Lernen – Schreiben mit der Anlauttabelle

 

 

Zahlen und Formen – Mathematische Fähigkeiten

 

 

Aufgaben selbstständig bearbeiten - Regeln in der Gruppe

 

 

Wir wünschen allen Kindern und Eltern eine gute Zeit bis zum Schulanfang!