In der Stadtteilbibliothek

 

Am 3. November war das Naturkundemuseum zu Gast in der Stadtteilbibliothek in der Comenius-Schule.

Zwei Klassen der Jahrgangsstufe 2 waren eingeladen etwas über einige Tiere zu lernen, die bei uns leben, zum Beispiel der Waschbär, Igel, Hirschkäfer. Die Kinder stellten viele interessante Fragen rund um die Tiere und die mitgebrachten Exponate.

Eine spannende Geschichte von einem jungen Waschbären wurde erzählt und im Anschluss gab es sogar noch ein Quiz, bei dem die Kinder kleine Edelsteine gewinnen konnten. Das war ein gelungener kleiner Ausflug!

 

Rabea Stingl