Frühlingswanderung zum Park Schönfeld

Am Mittwoch, den 18.4. machte sich der Jahrgang 1 bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel auf zum Ausflug nach Park Schönfeld. Unterwegs konnten wir in den Vorgärten viele schöne Blumen, blühende Bäume und Sträucher bewundern. Im Park wanderten wir über den Klangpfad bis zum Spielplatz unterhalb des Schlösschens. Hier frühstückten wir und konnten uns zusammen mal richtig austoben. Danach spazierten wir durch den botanischen Garten an Blumenbeeten und Wasserrosen vorbei. Zum Schluss kam das Beste: Ein Mitarbeiter des schulbiologischen Zentrums zeigte uns die frisch geschlüpften Nachtpfauenaugen-Falter. Einige Kinder durften die „zerbrechlichen“ Tierchen sogar vorsichtig auf die Hand nehmen.

 

Kerstin Knaust