Die Kängurus knobeln wieder

 

Känguru-Wettbewerb an der DVS

 

Und auch in diesem Jahr hieß es mal wieder: Rätseln und Knobeln an der Dorothea-Viehmann- Schule. So fand am Donnerstag, den 16. März 2017 der alljährliche Känguru-Mathematikwettbewerb statt. In 75 Minuten galt es die richtige Antwort bei 24 Sach- und Knobelaufgaben zu finden und anzukreuzen. Dabei ist der Multiple-Choice-Wettbewerb für viele Kinder eine willkommene Abwechslung zum üblichen Mathematikunterricht.

In diesem Jahr nahmen insgesamt 40 Kinder aus den 3. und 4. Klassen teil.

 

Karin Bott

 

 

 

Alle Teilnehmer  erhielten als Mitmachpreis das Mini-Knobelspiel "Drehwurm".

Nach der Siegerehrung zum Vorlesewettbewerb überreichten Frau Bott und Frau Rehberg auch den Gewinnern des Känguru-Wettbewerbs ihre Preise und Urkunden.

 

 

Wir gratulieren unseren Schulsiegern:

 

Jahrgang 3                      Jahrgang 4

1. Jonas Jung                  1. Florian Schäfer

2. Melissa Kurt                 2. Julian Schoof

3. Alessio Piancone         3. Julian Rieb